Allgemein

  • Planetarium Kassel zeigt: „Nachteulen 4: Die Reise in den Süden“

    Uraufführung des vierten und vorerst letzten Teils der Nachteulen in Kassel am 01.10.2022. Ab dem 01.10.2022 läuft das neue Nachteulenprogramm in Kassel für das nächste halbe Jahr. Bei dieser Show ist der Sternenhimmel integriert und wird nicht separat dargestellt. Die genauen Zeiten können der Internetseite der Museumslandschaft Hessen Kassel entnommen werden.

  • Planetarium Kassel zeigt: „Nachteulen 3: Die Planetenwanderung“

    Ab dem 01.07.2020 läuft das neue Nachteulenprogramm erstmal im Planetarium in Kassel. Bei dieser Show ist der Sternenhimmel integriert und wird nicht separat dargestellt. Vorerst soll die Show 6 Monate im Programm sein. Die genauen Zeiten können der Internetseite der Museumslandschaft Hessen Kassel entnommen werden. Hier einige Vorschaubilder:

  • „Nachteulen -Sonne, Mond und Sternbilder“ (Teil 1) in Sonderfassung für die mhk abrufbar.

    Die Museumslandschaft Hessen Kassel bat mich darum, die Nachteulen so anzupassen, dass sie während der Schließung des Planetariums Kassel (Pandemie) über Youtube gezeigt werden könnte. Der erste Teil ist nun hier verfügbar: Nachteulen – YouTube – Museumslandschaft Hessen Kassel Der Hintergrund und die Eulen sind weiterhin als Fulldomebild zu sehen, alle Erklärfilme sind jedoch flach eingebaut, sodass die Show an einem normalen Bildschirm angesehen werden kann.

  • Nachteulen 3 in Produktion

    „Die Planetenwanderung“, in der die beiden Eulen Luna und Theon den Planetenwanderweg in Kassel entlangfliegen, ist derzeit in Produktion. Die Show sollte ursprünglich ab diesem Sommer laufen, was sich aufgrund der Pandemielage allerdings verzögern wird, da die meisten Planetarien vorerst geschlossen sind. Stattdessen veröffentliche ich nun ein paar Bilder aus der Produktion: Bei der Bodenplatte für Jupiter.

  • Nachteulen 2 und mehr in Produktion!

    Nach dem ersten Nachteulenfilm blieben noch viele Fragen offen. Nach einigen Überlegungen habe ich beschlossen, aus dem Rest noch eine Geschichte zu entwickel. Es stellte sich allerdings heraus, dass die angedachte Reise um die Welt viel zu lang werden würde. Daher wird sie in zwei Teile gepackt: „Die Reise in den Norden“ und „Die Reise in den Süden“. Während der Produktion kam zusätzlich der Gedanke auf, die Eulen an nahegelegenen Planetenwanderweg entlang zuschicken, um das Thema Planeten zu vertiefen. So wird nun der zweite Teil „Die Reise in den Norden“, der dritte „Die Planetenwanderung“ und im vierten geht es auf die Südhalbkugel in „Die Reise in den Süden“. Und hier…

  • Die Nachteulen laufen im Planetarium Kassel

    Seit dem 19.04.2016 läuft die Show Nachteulen im Planetarium Kassel. Hier wird eine Kombination der simulierten Eulen mit dem örtlichen Sternprojektor des Planetarium gezeigt. Die Show soll in den nächsten 3-6 Monaten vorgeführt werden. Die genauen Zeiten können der Internetseite der Museumslandschaft Hessen Kassel entnommen werden.

  • Produktion vom Nachteulenprogramm gestartet

    Schon im letzten Dezember entstand die Story für die Nachteulen dank der vielen Fragen, die Kinder immer wieder gestellt haben. Nun gibt es die ersten Bilder zur kommenden Show. Bei diesem Programm wird es hauptsächlich darum gehen, dass die kleinen Eulen im Netz sitzen und Sternbilder, sowie verschiedene Zusammenhänge erklärt bekommen, wie die Erddrehung um sich selbst, den Mondumlauf, …